Home  / Unternehmen / 
03.02.12 um 09:11 Alter: 6 Jahr(e)
Von: Claudio Tempini

Swissbau 2012 in Basel

Begeisterung trifft Technik – Eine überraschende Kombination Doch gerade unerwartete Kombinationen sind oft der Schlüssel zur Qualität – und zum Original. Erleben Sie gemeinsam mit uns Faszination, Technik und Know-how

Mit diesem Motto haben wir unsere Kunden und Partner an die Swissbau 2012 – die Leitmesse der Bau- und Immobilienwirtschaft in der Schweiz – eingeladen.

Die Messe, die vom 17. – 21. Januar 2012 stattfand, geht als sehr guter Jahrgang in die bald vierzigjährige Geschichte dieser Ausstellung ein. Mit mehr als 115‘000 Besuchern (+6.5%) und Bestnoten von den knapp 1’300 Ausstellern (+7%) unterstrich sie einmal mehr ihre führende Stellung – auch im europäischen Vergleich.

Wo sonst bietet sich für uns als Anbieter im Schweizer Markt die Möglichkeit, in fünf Tagen ein Potenzial von über 115’000 interessierten Fachleuten zu treffen? Allen voran die Berufsgruppe der Architekten, Ingenieure und Fachplaner, welche heute mehrheitlich die Entscheide fällen, wenn es um Investitionen oder die Wahl der Anbieter und Materialien geht.

Wir nutzten die diesjährige Ausstellung als perfekte Plattform und Chance

  • Um Kontakte und Beziehungen zu bestehenden Kunden zu pflegen sowie um mit richtigen und wichtigen Entscheidungsträgern persönlich in Kontakt zu kommen
  • Für die Lancierung von technisch raffinierten Neuheiten
  • Zur Festigung und Stärkung unserer Präsenz und Profilierung im Markt
  • Zur Diskussion über die Kernanliegen der Kunden und Partner sowie deren konkrete Ansätze und Lösungen

Mit Hilfe eines gestalterisch raffinierten Standkonzeptes konnten wir dem interessierten Besucher einige spektakuläre Produkte präsentieren:

Klapparm² 

  • Die Weiterentwicklung des bewährten Klapparmantriebes überzeugt mit einem verblüffenden und gelungenen Design sowie modernster Technologie und übertrifft alle Erwartungen an einen RWA-Antrieb. Und auch die Erwartungen und Möglichkeiten anderer Anbieter in diesem Marktsegment.

DomeLift® mit Zulassung nach SN EN 12101-2 

  • Als führender Anbieter in unserem Fachgebiet erkennen wir frühzeitig neue Chancen und nutzen diese, indem wir mutig handeln und Neues kreieren: Wie so oft sind wir deshalb mit dem DomeLift® dem Markt einmal mehr einen Schritt voraus und können als einziger schweizer RWA-Anbieter eine Lichtkuppel mit Zulassung nach SN EN 12101-2 anbieten.

Textile Rauch- und Feuerschutzvorhänge Smoke PROtec® und Fire PROtec® 

  • Automatische textile Rauch- und Feuerschutzvorhänge wirken der unkontrollierten Ausbreitung von Flammen und Rauchgasen entgegen und sorgen für ein Höchstmass an Sicherheit. Mit Smoke PROtec® und Fire PROtec® entwickelten wir zwei völlig neue Systeme, welche Brandschutz „unsichtbar“ machen.

Rauchfreie Flucht- und Rettungswege durch Rauchdruckanlagen RDA 

  • Kompetenz und Innovation ist ein starker Erfolgsfaktor nicht nur für uns sondern auch für unsere Kunden. Wir setzen die Entwicklung einer leistungsstarken Steuerungstechnik für diesen Bereich der Rauchfreihaltungs-Systeme durch fokussierte Konzepte konsequent und objektbezogen um. An unsere Lösungen stellen wir höchste qualitative und technologische Anforderungen und setzen dazu stets innovative und neuste Technologien ein. Durch eine erfolgreiche Umsetzung von Kompetenz und Innovation gelingt es uns deshalb immer wieder, Standards neu zu definieren und unsere Mitbewerber und unsere Kunden zum Staunen zu bringen.

Begeisterung trifft Technik!

Die nächste Swissbau findet vom 21. bis 25. Januar 2014 erstmals im Neubau der Messe Basel statt.

Der Simon RWA Messestand auf der Swissbau


Klapparm² und DomeLift®


FirePROtec® E90 EW20



Login