Home  / Unternehmen / 
08.12.11 um 11:29 Alter: 6 Jahr(e)

Simon RWA Systeme GmbH als Elektro-Fachbetrieb ausgezeichnet!

Simon RWA Systeme GmbH mit Sitz in Passau ist vom ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. als qualifizierter Fachbetrieb für Rauch- und Wärmeabzugsanlagen ( RWA ) anerkannt worden. Damit verpflichtet sich Simon RWA Systeme GmbH zur Einhaltung hoher Qualitätsstandards bei der Planung, Errichtung und Wartung. Die Qualitätsstandards wurden vom Verband überprüft und mit dem Zertifikat bescheinigt.

Frankfurt am Main, 08. Dezember 2011

Rauch- und Wärmeabzugsanlagen schützen Menschen bei Feuer in Gebäuden. Flucht- und Rettungswege müssen mit Rauch- und Wärmeabzugsanlagen ausgestattet sein, damit die Wege im Brandfall rauchfrei bleiben und die Menschen sicher aus den Gebäuden gelangen. „Für Gebäudebetreiber ist das Zertifikat ein wichtiges Kriterium zur Auswahl qualifizierter Fachbetriebe. Unser Qualitätsbewusstsein und unsere langjährige Erfahrung werden durch die Anerkennung eindrucksvoll bestätigt“, freut sich Martin Weber, Geschäftsführer bei Simon RWA Systeme GmbH. 

Mit der Auswahl eines zertifizierten Fachbetriebs verringert sich nach Ansicht von Herrn Weber auch das Haftungsrisiko für Gebäudebetreiber. Der Nachweis einer ordnungsgemäß und normgerecht erbauten RWA -Anlage fällt damit deutlich leichter. Wichtige Voraussetzungen für eine Anerkennung sind der Nachweis einer sachkundigen RWA -Fachkraft und einer Elektrotechnischen Fachkraft nach DIN VDE 1000-10. Zertifizierte Betriebe dürfen sich ZVEI Errichter RWA bezeichnen und das Logo „ZVEI Errichter Sicherheitssysteme“ führen. Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Über den ZVEI

Der ZVEI - Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e. V. vertritt die wirtschafts-, technologie- und umweltpolitischen Interessen der Branche auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene. Er ist Schrittmacher des technischen Fortschritts mit Vorschlägen zur Forschungs-, Technologie-, Umweltschutz-, Bildungs- und Wissenschaftspolitik und er unterstützt eine marktbezogene, internationale Normungs- und Standardisierungsarbeit. Der ZVEI repräsentiert mit seinen 25 Fachverbänden und fünf korporativen Mitgliedsverbänden etwa 1.600 überwiegend mittelständische Unternehmen mit insgesamt ca. 184 Mrd. Euro Umsatz jährlich und über 820.000 Beschäftigten.

 

Qualifizierte Fachbetriebe dürfen sich als ZVEI Errichter RWA bezeichnen mit das Logo „ZVEI Errichter Sicherheitssysteme“ führen. Sie verpflichten sich zur Einhaltung hoher Qualitätsstandards beim Planen, Errichten und Warten von Rauch- und Wärmeabzugsanlagen.



Login