Home  / Unternehmen / 
25.03.11 um 11:38 Alter: 7 Jahr(e)

NRWG erfolgreich geprüft - Klapparm² sorgt für hervorragende Ergebnisse

Am 8. Juli hat die Kombination neuer Klapparm² aus dem Hause Simon RWA und Glasdachelement aus Schüco-Profilen AWS 57 RO auch die letzte Prüfhürde zum NRWG (gemäß DIN EN 12101-2) erfolgreich genommen. Damit steht ab sofort eine NRWG-Lösung zur Verfügung, die im Bereich Ästhetik und Leistung eine absolut neue Leistungsklasse definiert.

Obwohl der Antrieb nach innen kaum mehr als 150mm Platz benötigt sind die erreichten Werte sensationell. Linearantriebe mit gleichen Ergebnissen benötigen dafür mindestens 1m Platz, meist jedoch noch mehr. Somit steht Architekten und Bauherren zukünftig eine attraktive Alternative zu den unbestritten unschönen und störenden Linearantriebslösungen zur Verfügung.   

Hier im Einzelnen die Daten der NRWG-Kombination:   

  • Abmessungen: 1,7m x 1,3m   
  • Glasstärke VSG 8/8 und ESG 10  
  • Schneelast: 600N/m² (SL 600)   
  • Windlast: 2000N/m² (SL 2000)  
  • Dauerfunktionsprüfung mit Doppelfunktion: 10.000 Zyklen (RE 1000)  
  • Temperaturbereich bis 0°C (T 00)  
  • Wärmebeständigkeit bis 300°C - 30 Min (B 300)  
  • Öffnungswinkel des NRWG im Test: 43° (variabel)  
  • Aerodynamischer Querschnitt: 1,0 m² - 1,3m²

Ein weiterer wichtiger Hinweis zu den Ergebnissen ist, dass das NRWG in einer kompletten Pfosten-Riegel-Konstruktion geprüft ist, die Teil des Prüfkörpers war. Wie diese einzigartige Technik begeistern kann können Sie hier sehen: http://www.youtube.com/watch?v=cl4qaDzmNpk

Fordern Sie weitere detaillierte Unterlagen zu diesem Antriebskonzept bei uns an oder informieren sie sich auf der Produktseite des Klapparm². Wir beraten Sie auch gerne zu Ihrem Objekt. Rufen Sie uns an: +49 851 988 700

die neue Generation

Kraft und Ästhetik


die neue Generation

Der neue Klapparm²


Test im Brandofen


Test im Brandofen



Login