Verriegelungsbeschläge EAP/H

Verriegelungsbeschlag EAP/H/TH
  • Verriegelungsbeschlag EAP/H/TH
  • Verriegelungsbeschlag EAP/H/PN

DOWNLOAD

Thermischer Verriegelungsbeschlag - Auslösung durch zu hohe Temperatur

Der Verriegelungsbeschlag Typ EAP/H kann an allen nach innen oder nach außen öffnenden Flügeln montiert werden. Aufgrund der unterschiedlichsten Auslösevarianten kann der Beschlag individuell eingesetzt werden. Die geringen Abmessungen lassen auch bei begrenzten Platzverhältnissen eine problemlose Montage zu. Eine Fernauslösung ist sowohl pneumatisch als auch elektrisch möglich. Die automatische thermische Auslösung kann als Option wahlweise bei 70° oder 90°C gewählt werden. Nach einer Auslösung des Beschlages verriegelt dieser durch seine Einschnappvorrichtung beim Schließen der Flügel selbstständig. Das einstellbare Verriegelungsteil gewährleistet eine einfache Montage und die genaue Justierung des Flügelanpressdruckes.


Technische Daten:

Verriegelungsbeschläge Typ EAP/H
Haltekraft: 500 N
Gehäuse (LxBxH): Aluminium, EV1 eloxiert 180 x 25 x 35 mm
Auslösung: Manuell, zusätzlich elektrisch, pneumatisch oder thermisch je nach Ausführung
Gewicht: ca. 0,5 kg

Artikel


Ausführungen mit Zusatzfunktionen

  Typ Artikelnummer
 
EAP/H/TH
B5 6002
  Mit manueller und automatisch thermischer Auslösung, wahlweise 70° oder 90° C
Merkzettel

Zubehör

Zubehör Verriegelungsbeschläge EAP/H - EAP/HM

Zubehör Artikelnummer
EAP/H/ADAPTERPLATTE
Adapterplatte - Für die Montage an nach außen öffnende Flügel. Maße (L x B x H) 134 x 25 x 5 mm.
B5 6001 H

GL 8/70 Auslösetemperatur 70° C, Rot
Glasfässchen - für automatisch thermische Auslösung, Auslösetemperatur wahlweise bei 70° oder 90° C, D = 8 mm
B5 6012

GL 8/90 Auslösetemperatur 90° C, Grün
Glasfässchen - Für automatisch thermische Auslösung, Auslösetemperatur wahlweise bei 70° oder 90° C, D = 8 mm
B5 6013


Login