Home  / Doorway Pages / 

Der Kettenantrieb

Der elektromotorisch betriebene Kettenantrieb ist ein unerlässliches Öffneraggregat für kraftbetätigte Fenster. Besonders oft eingesetzt wird der Kettenantrieb, auffallend durch seine kompakte Bauweise, im Fassadenbereich.

Kernstück des Kettenantriebs ist seine Stahl- bzw. Edelstahlkette mit versteiften Rückengliedern. Dadurch ist es möglich, dass sich die Kette im geschlossenen Zustand platzsparend im Gehäuse des Kettenantriebs zusammenlegt. Im ausgefahrenen Zustand versteift sich die Kette und bietet ausreichend Stabilität um die Kraft der Antriebseinheit auf das Fenster zu übertragen.

Je nach System, Bauweise und Hublänge ergeben sich unterschiedliche Kräfte in Druck- und Zugrichtung.

Simon RWA Systeme GmbH bietet Kettenantriebe für den Bereich Rauch- und Wärmeabzug, sowie für die natürliche Lüftung.

Unsere Antriebe werden nach einem hohen Fertigungsstandard gefertigt und anschließend geprüft. Nur so sorgt der Kettenantrieb im Ernstfall für die notwendige Sicherheit.

Login